Malermeister Michael Blankenheim --- Qualität aus Meisterhand ! --- Mobil: 015904053224 --- Mail: Blankenheim-Malermeister@web.de

Sehr oft werden wir gefragt, wie hoch sind die Kosten für das streichen einer Fassade?

In den folgenden Zeilen möchten wir Ihnen gerne aufzeigen, wie schwierig es ist, auf die vermeintlich einfache Frage “ Wie hoch sind die Kosten für das Streichen meiner Fassade? “ eine  verbindliche und faire Antwort zu geben! Um  eins gleich Vorweg zu nehmen eine Angebotserstellung ohne vorherige Besichtigung wird es mit uns nicht geben, da eine seriöse Kostenermittlung so nicht möglich ist. In Folge einer unzureichenden Angebotserstellung kommt es in den meisten Fällen zu einer Nachkalkulation und genau dieses Ärgernis möchten wir uns aber vor allem auch Ihnen als Kunden ersparen…

Grundsätzlich setzen sich die Kosten bei Malerarbeiten aus vielen Faktoren zusammen. Lohnkosten und -Lohnnebenkosten sind ein wichtiger Faktor im Malerhandwerk. Sie erwarten Qualität aus Meisterhand ! Wir liefern Qualität aus Meisterhand! Ihren und auch Unseren Anspruch erfüllen wir,  in dem wir einen Stundenlohn deutlich über Tarif zahlen. Neben finanzieller Unabhängigkeit, ermöglichen wir unseren Mitarbeitern eine angenehme Balance aus Arbeit und Leben. Mit Stolz können wir sagen, wir sind in diesem Bereich ein Vorreiter im oftmals verstaubten Handwerk. Durch diese Maßnahmen gelingt es uns handwerklich begabte und hoch motivierte Mitarbeiter langfristig an unsere Unternehmen zu binden und weiterzuentwickeln.

Ein weiterer Faktor der Kalkulation sind die Materialkosten. In diesem Bereich ist es wie fast überall im Leben, Qualität kostet! Ohne hochwertiges Material können wir Unseren und Ihren hohen Qualitätsanspruch nicht erfüllen. Beginnend von hochwertigen Klebebändern die ein fachgerechtes Abdecken auf sämtlichen Untergründen gewährleistet, bis hin zu hochscheuerbeständigen, selbstreinigenden und farbtonstabilen Farben und Lacken. Oftmals werden wir gefragt, warum bekommen ich Material im Internet günstiger. Hier gibt es eine ganz einfache Erklärung, die Kosten für Materialbeschaffung, Lieferkosten und Lagerkosten werden prozentual umgelegt und sind natürlich vom Kunden mitzutragen. Darüberhinaus ist es uns wichtig die gute Kontakte zu unseren Lieferanten zu pflegen. Unsere Erfahrung zeigt, direkte Ansprechpartner bei unser Lieferanten, die uns mit Ihrem Know-How zur Seite stehen wiegen diese Mehrkosten mehr als auf.

Firmenkosten sind ein Teil der Kosten, der leider oft vergessen wird, Fuhrpark, Werbung, Versicherung, Innung und HWK-Beitrag alles muss bezahlt werden. Die Kosten hierfür sind unterschätzt und summieren sich zu einem monatlich fälligen Batzen. Selbsverstänslich handelt es sich hier nicht um Unnützes Zeug. Material und Manpower muss zu Ihnen kommen und ausreichend abgesichert sein!

Last but not least, wer kennt es nicht. Alles ist bezahlt und dann kommt Vater Staat. Für viele ein unangenehmer Posten, für uns völlig normal. Umsatzsteuer, Lohnsteuer und Einkommenssteuer müssen fristgerecht beglichen werden. Wer Steuern zahlt, hat Geld verdient und somit in der Pflicht die Allgemeinheit mit dieser Abgabe zu unterstützen. 

Menü schließen
Call Now ButtonJetzt anrufen !